neu aussenfassade wirbelwind

Kindergarten Wirbelwind

Jena

Sicherlich ist es auch Ihr Wunsch, ein Kind zu haben, das viel erlebt, sich ausprobiert und seinen Gefühlen freien Lauf lassen kann. Wir möchten spring-lebendige Kinder, die in ihrem Inneren Freiräume finden, um ihre Kindheit zu genießen. Wir Mitarbeiter*innen der Kita Wirbelwind haben es uns zur Aufgabe gemacht, dies für Kinder zu ermöglichen. Wir wollen helfen, Kinder für das Leben stark zu machen.

Kontakt und Anfahrt

Leiterin:
Andrea Kästner-Lingg



Adresse:
Anna-Siemsen-Straße 1 
07745 Jena

Telefon 03641 60 83 26
Telefax 03641 35 57 38
E-Mail wirbelwind@awo-jena-weimar.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 6 – 17 Uhr

Um eine ruhige Frühstücksatmosphäre zu gewährleisten, ist in der Zeit von 8 - 9 Uhr nur der Garteneingang geöffnet.

Schließzeiten
In den Sommerferien hat unsere Einrichtung für zwei Wochen geschlossen. In dieser Zeit gibt es ein alternatives Betreuungsangebot für berufstätige Eltern. Wir informieren Sie immer rechtzeitig über unsere Schließtage.

Unser Haus

Geschichte
Unsere Einrichtung wurde im Mai 1988 eröffnet. Im Zeitraum von 1996 bis 2003 wurden die Sanitärbereiche erneuert, eine Sauna errichtet und 2009 wurde die Außenfassade mit den Fenstern saniert.
2011 erfolgte die Neugestaltung des Gartens.

Unsere Kinder und das Team
In neun Gruppen werden 136 Kinder von 18 Erzieher*innen liebevoll betreut.

Unser Haus und unser Garten
In unserem Kindergarten gibt es neun kindgerecht gestaltete Gruppenräume, die z.T. mit einer Hochebene ausgestattet sind. Für alle Kinder stehen eine Sauna sowie ein Sport- und Mehrzweckraum zur Verfügung. Am Haus haben wir einen großen Garten mit vielen Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten.

Die Lage
Unseren "Wirbelwind" im Stadtteil Winzerla erreicht man mit dem Bus (Linie 10, 13) und mit der Straßenbahn (Linie 2,3). Von der Haltestelle "Damaschkeweg" kann man bereits unser Haus sehen.

Angebote und Pädagogische Arbeit

Unsere Angebote
Wir arbeiten in Projekten mit selbstgewählten Themen der Kinder. Für eine ganzheitliche Arbeitsweise orientiert sich unsere Arbeit am sog. Lotusplan. Wir sorgen jedoch auch dafür, dass den Kindern genügend Zeit zum freien Spielen bleibt. Dazu gibt es innerhalb unserer verschiedenen Innenbereiche sowohl gruppeninterne als auch gruppenübergreifende Angebote.

Jährlich im Frühsommer laden wir alle Kinder, Eltern und Gäste zum Kindergartenfest mit einem Tag der Offenen Tür ein. Unsere Nachbarn, die Senior*innen vom Seniorentreff, unterstützen uns jedes Jahr beim Sport-, Sommer- und Weihnachtsfest.

Weitere schöne Traditionen sind u.a. die Beteiligung am Rosenmontagsumzug in Winzerla, das Laternenfest mit Lampionumzug am Martinstag sowie unser großes Sommerfest und kreative Aktionen in der Adventszeit.

Unsere pädagogische Arbeit

Zur Eingewöhnung Ihrer Kinder arbeiten wir nach dem Berliner Eingewöhnungsmodell. Die pädagogische Arbeit unseres Teams erfolgt nach dem Situationsansatz. Wir sehen die Kinder im Mittelpunkt, greifen Gefühle und Erlebnisse der Kinder auf und entwickeln gemeinsam mit ihnen Projekte.

Unsere Kinder sind das Wertvollste, was wir auf dieser Welt haben. In ihnen schlummert so vieles, mit dem sie uns täglich überraschen. Für unsere Arbeit legen wir Wert auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern.

Unser Tagesablauf

  6:00  Öffnung der Kita/Betreuung durch Frühdienst
  7:00  gemeinsame Frühstücksvorbereitung/Zeit zum Spielen
  8:00  Frühstück
  9:00  Projektarbeit, Zeit zum Spielen, Entdecken, Toben
11:00   Mittagessen
12:00   Zeit zum Ausruhen, Schlafen und Träumen
14:30   Vesper
15:00   Spielzeit in den Gruppen
16:30   Betreuung durch den Spätdienst
17:00   Schließzeit 

Beitragsrechner

Die Gebührensatzung der Stadt Jena legt fest, welchen Betrag Sie für einen Platz in unserem AWO Kindergarten zahlen. Die monatlichen Kosten können Sie ganz einfach auf der Internetseite der Stadt Jena online berechnen. Die Gebühr richtet sich dabei nach der Anzahl Ihrer Kinder sowie nach Ihrem monatlichen Einkommen.

Zusätzlich entfällt noch ein Essensgeld in Höhe von 2,90€ für das tägliche Mittagessen sowie die Versorgung mit Getränken.


Rundgang durch unser Haus