Aktuelle Meldungen

Azubi-Begrüßung

Wo steht eigentlich das Tempelherrenhaus im Weimarer Ilmpark? Was kann man in der Weimarer Parkhöhle besichtigen? Und über was informiert das Römische Haus seine Besucher? Wir haben unsere diesjährigen Azubis auf Schnitzeljagd geschickt, um genau diese Fragen zu beantworten. Denn auf viele wartet eben nicht nur der erste Job mit neuen Herausforderungen, sondern auch eine neue Stadt und neue Umgebung. Um diese etwas besser kennenzulernen und erste Kontakte untereinander zu knüpfen, ging es bei unserem Azubi-Begrüßungstag.

Vier Gruppen machten sich auf den Weg, tippten wegweisende Koordinaten in ihr Handy, lösten gemeinsam Rätsel und erkundeten so die verschiedenen Stationen. Dort wartete neben einem kleinen Überraschungsgeschenk immer auch eine Frage zum künftigen Arbeitgeber.

Am Ende der erfolgreichen Schnitzeljagd kehrte die Gruppe dann noch einmal ins Gartenrestaurant ein. Dort konnte man bei Kaffee und Kuchen nicht nur den eigenen Akku wieder aufladen, sondern auch gleich den Handy-Akku. Nach soviel Einsatzfreude gab es nämlich noch für jeden eine Powerbank für das inzwischen sicherlich ermüdete Smartphone.

Zurück