case management zuschnitt

Case Management

im AWO Kreisverband Jena-Weimar

„Case Management ist eine Verfahrensweise in Humandiensten und ihrer Organisation zu dem Zweck, bedarfsentsprechend im Einzelfall eine nötige Unterstützung, Behandlung, Begleitung, Förderung und Versorgung von Menschen angemessen zu bewerkstelligen. Der Handlungsansatz ist zugleich ein Programm, nach dem Leistungsprozesse in einem System der Versorgung und in einzelnen Bereichen des Sozial- und Gesundheitswesens effektiv und effizient gesteuert werden können.“

  • Offizielle Definition der Deutschen Gesellschaft für Care und Case Management (DGCC) (2012)
Kontakt und Anfahrt

Ansprechpartnerin
Magdalene Neye

Telefon: 0175/6838092
Email: casemanagement@awo-jena-weimar.de

Inhalt unserer Arbeit

Was bedeutet Case Management?

Lebenssituationen, die im Bereich der Pflege unüberschaubar geworden sind, erschweren oder verhindern eine zufriedenstellende Lebensqualität. Der Betroffene, z.B. jemand, bei dem eine plötzliche Pflegebedürftigkeit eingetreten ist, weiß sich nicht zu helfen und auch für die Angehörigen ist eine unüberschaubare Situation entstanden. Das Case Management - oder auch Fallmanagement genannt - unterstützt diesen Übergangsprozess, findet in komplexen Problemlagen Lösungen und hilft Betroffenen, eigenständig zu agieren.

Eine qualifizierte Case Managerin ist auf lokaler und überregionaler Ebene mit Hilfseinrichtungen vernetzt und bietet Ihnen eine intensive Beratung an: damit Sie Ihre Ziele erreichen können.

Wie arbeitet eine Case Managerin?

Eine Case Managerin hört zu und betrachtet Ihre derzeitige Situation von allen möglichen Standpunkten. Sie berät Sie umfassend zu möglichen Leistungen des Gesundheitssystems. Im Vordergrund der Zusammenarbeit stehen Ihre eigenen Vorstellungen und Ziele. Gemeinsam werden Lösungen für Ihre individuelle Lebenssituation gesucht, geplant und umgesetzt.

Aktive Mitarbeit, Offenheit und Vertrauen, ebenso wie der Wille, eigenständig Lösungswege zu gehen, sind Grundlage einer guten Zusammenarbeit im Case Management. Die Hilfe zur Selbsthilfe ist dabei unser erklärtes Ziel.

Im Falle einer Pflegebedürftigkeit sind umfangreiche Hilfen notwendig? Eine Regelversorgung reicht nicht aus? Sie benötigen spezielle Informationen für Ihre individuelle Lebensplanung?

Sprechen Sie uns an: gemeinsam finden wir eine Lösung!